Neues von der Sukkulentenfront

Im rumänischen online- Journal "Xerophilia" wurde im Sonderheft 2 (August 2013) von Carlos G. Velazco Macias, Marco A. Alvarado Vazquez und Salvador Arias Montes ein neues Aztekium aus Nueva León, Mexiko, beschrieben. Der Wuchsort von Aztekium valdezii ist auf die östliche Sierra Madre Region beschränkt.

A. valedezii ist nun neben A. ritteri und A. hintonii die dritte Art dieser Gattung. Von A. ritteri unterscheidet sich die neue Art durch weniger Rippen (5), dem Fehlen von Zwischenrippen entlang der Hauptrippen und der Größe und Farbe der Blütenblätter. Von A. hintonii unterscheidet sich A. valdezii neben der Rippenzahl und der Blütenfarbe zusätzlich in der geringeren Körpergröße.

Neben der Beschreibung der neuen Art gibt es zusätzliche Informationen über das Habitat, den Schutz und Taxonomie.

valdezii-001 small

 

valdezii-1-001 small

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.