• 247P5240489 1
  • 064P5031575 1
  • 215P5061108 1
  • 076P5040116 1
  • 208DSC02138 1
  • 104P5040161 1
  • 051DSCN3145 1

Werner J. Uebelmann

(* 16. März 1921 in Aarau † 1. März 2014 in Muri)

Werner J. Uebelmann verstarb am 1. März 2014. Diese Nachricht verbreitete sich blitzartig in der Kakteenwelt. Auch die Gesellschaft Österreichischer Kakteenfreunde musste diese traurige Mitteilung zur Kenntnis nehmen.

Mit Werner Uebelmann verliert die Kakteengemeinschaft einen ganz besonderen Menschen. Einen großartigen Geschäftsmann, der mit seiner Firma Su-ka-flor AG Kakteen in riesigen Mengen produzierte und in den Handel brachte, einen der Kenner der brasilianischen Kakteen, einen besonderen Liebhaber des Kakteenlandes Brasilien, einen großzügigen Unterstützer von Wissenschaft und Kakteenvereinen und einen Familienmenschen. Persönlich werde ich Werner als Freund vermissen.

DSC 0597 smallWerner Uebelmann hat sich besonders in seinen Ruhestand sehr für die Erforschung der brasilianischen Kakteen eingesetzt. Besonderes Anliegen war aber der Erhalt dieser Pflanzen an den natürlichen Standorten. Durch sein Engagement und seine Zusammenarbeit mit Leopoldo Horst in Brasilien konnte er viele, oft noch unbekannte brasilianische Kakteen und andere Sukkulenten in die Schweiz verbringen. Viele neue Arten aber auch Gattungen wurden damit der Wissenschaft und den Sammlern zugänglich gemacht. Ein HU-Verzeichnis, welches Werner Uebelmann im Selbstverlag herausgab und welches er auch der GÖK spendete, gibt Auskunft über die umfangreiche Kooperation mit Leopoldo Horst und seinen persönlichen Sammelreisen.

Die Verdienste Werner Uebelmann, nicht nur für die brasilianische Kakteenflora, schlägt sich auch in der Benennung der Kakteengattung Uebelmannia nieder. Verschiedene Kakteenarten tragen ebenfalls ihm zu Ehren seinen Namen: Coleocephalocerus uebelmannianum, Echinopsis uebelmanniana, Gymnocalycium uebelmannianum, Notocactus uebelmannianus, Soehrensia uebelmanniana, sowie Parodia werneri und Tacinga werneri.

In Dankbarkeit für den Gönner und für seine Verdienste verlieh die GÖK Werner Uebelmann die Ehrenmitgliedschaft sowie den Ehrenteller der Gesellschaft. Nun wird der Name Werner Uebelmann neben anderen Größen der Kakteenwelt wie Franz Buxbaum und Werner Reppenhagen in der Ehrentafel der Gesellschaft weiter bestehen.

Unser ganzes Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit seiner Gattin Rösly und seiner Familie.

Wolfgang Papsch

Drucken E-Mail